Navigation

Standorte

Unser Netzwerk besteht weltweit aus über 30 Knoten. Alleine in Deutschland besitzen wir 16 Colocation-Standorte, davon 10 in Frankfurt am Main. International sind wir unter anderem in Amsterdam, Wien und Zürich mit Rechenzentren vertreten. Des Weiteren betreiben wir über 200 km Darkfiber-Verkabelung in Frankfurt und Offenbach sowie über 5.000 km Wan-Verbindungen in ganz Europa.

Das eigene Rechenzentrum in Offenbach verfügt über redundante Hauseingänge von 5 Carriern und bietet eine Bandbreite von über 200 Gbit. Zudem besitzen wir Zugang zu über 300 nationalen und internationalen Peerings.

Das Netzdesign der aixit GmbH ist von Grund auf redundant ausgelegt um maximale Performance und Ausfallsicherheit zu gewährleisten.

An allen unseren Standorten können IP- und Vernetzungs- Leistungen in Anspruch genommen werden. Colocation- Services und High-Availability- oder Managed-Services stehen an vielen Standorten zur Verfügung.

Unser Netz ist mit den größten Austauschknotenpunkten und Carriern in Deutschland und Europa verbunden, sowohl in Frankfurt am DE-CIX, in Berlin am B-CIX oder in Amsterdam am AMS-IX und NL-IX können wir unsere Kunden mit Connectivity versorgen. Bei den Carriern erstreckt sich die Bandbreite von z. B. der Deutschen Telekom über TeliaSonera bis zu Level3 und GTT.

Mehr Informationen zu unseren Standorten?